reload
Veranstaltung

Skispringen|HS 225 Einzel (Herren)Planica|24.03.2017|15:00

Keine Ergebnisse vorhanden.
14:56Nur Ammann für die Schweiz
Das kleine Team der Schweiz musste in der Qualifikation gleich drei Ausfälle hinnehmen und so wird heute einzig Simon Ammann, der zum Ende der Saison wieder besser in Form kommt, an den Start gehen dürfen. In der Probe konnte Ammann mit 228,5 Metern überzeugen.
14:53Vier Österreicher im Wettkampf
Die Bilanz der Österreicher fiel gestern hingegen ernüchternd aus und es sind heute nur vier Athleten im Wettkampf dabei. Neben Hayböck und Kraft, die bereits vorqualifiziert waren, erreichten nur Manuel Fettner und Stefan Huber den heutigen Bewerb. Markus Schiffner sowie Daniel Huber mussten hingegen bereits nach der Qualifikation die Segel streichen. Von Cheftrainer Heinz Kuttin nicht für Planica nominiert wurde Gregor Schlierenzauer. Andreas Kofler hatte seine Saison bereits nach dem Wettkampf in Trondheim beendet.
14:50DSV-Team komplett vertreten
Aus dem deutschen Team dürfen heute alle sechs Starter über die Schanze gehen. Neben Eisenbichler hatten dabei auch Karl Geiger und Richard Freitag überzeugen können. Stephan Leyhe erreichte den Wettkampf ebenfalls ohne Probleme. Für Andreas Wank wurde es eng und am Ende profitierte der DSV-Springer von der Disqualifikation Forfangs, wodurch er noch von Platz 31 auf Rang 30 vorrückte. Wellinger nutzte sein Recht und verzichtete wie viele andere Athleten in den Top Ten der Flugwertung auf den Start in der Quali. Dass er auch heute wieder Kandidat für ganz oben ist, hatte er aber im Training gezeigt, wo Wellinger beide Durchgänge gewann.
14:47Johansson gewinnt Quali
Am gestrigen Donnerstag gingen die Athleten bereits in der Qualifikation über den Bakken, wo es galt 35 Athleten für den heutigen Bewerb auszusortieren. Gewonnen hatte die Ausscheidung der Norweger Robert Johansson mit 233 Metern. Der zweite Platz ging an Piotr Zyla aus Polen. Markus Eisenbichler konnte sich mit 236 Metern auf Rang drei einreihen. Eigentlich war Johann Andre Forfang aus Norwegen mit 241,5 Metern am weitesten geflogen. Allerdings überstand der 21-Jährige die Materialkontrolle nicht und wurde disqualifiziert.
14:43Kristallkugeln noch nicht vergeben
Spannung ist beim Saisonfinale in Planica garantiert, denn die Kristallkugeln für den Weltcup und die Skiflugwertungen sind noch nicht vergeben. Im Gesamtweltcup führt Stefan Kraft zwei Einzelbewerbe vor Ende lediglich mit 31 Punkten zum Polen Kamil Stoch. Keine Chance mehr hat der Norweger Daniel-Andre Tande, dem 284 Zähler zu Kraft fehlen. Auch in der Skiflugwertung führt aktuell Kraft das Feld vor Stoch an. Dort hat er einen Vorsprung von 56 Punkten. Dritter ist Andreas Wellinger, dessen Chancen mit 72 Punkten Abstand jedoch relativ gering sind.
14:39Willkommen aus Planica
Nach der Premiere der neu eingerichteten Raw-Air in Norwegen steht an diesem Wochenende das traditionelle Saisonfinale in Planica an. Der erste von insgesamt drei Skiflugbewerben startet um 15:00 Uhr.
Startliste
1. Tilen Bartol (SLO)
2. Ryoyu Kobayashi (JPN)
3. Ville Larinto (FIN)
4. Alexey Romashov (RUS)
5. Taku Takeuchi (JPN)
6. Antti Aalto (FIN)
7. Jarkko Määttä (FIN)
8. Mackenzie Boyd-Clowes (CAN)
9. Mikhail Nazarov (RUS)
10. Sebastian Colloredo (ITA)
11. Stephan Leyhe (GER)
12. Stefan Huber (AUT)
13. Alex Insam (ITA)
14. Andreas Wank (GER)
15. Roman Koudelka (CZE)
16. Simon Ammann (SUI)
17. Tomas Vancura (CZE)
18. Anders Fannemel (NOR)
19. Vincent Descombes Sevoie (FRA)
20. Daiki Ito (JPN)
21. Anze Semenic (SLO)
22. Evgeniy Klimov (RUS)
23. Dawid Kubacki (POL)
24. Manuel Fettner (AUT)
25. Karl Geiger (GER)
26. Jernej Damjan (SLO)
27. Markus Eisenbichler (GER)
28. Robert Johansson (NOR)
29. Richard Freitag (GER)
30. Andreas Stjernen (NOR)
31. Piotr Zyla (POL)
32. Maciej Kot (POL)
33. Daniel-Andre Tande (NOR)
34. Jurij Tepes (SLO)
35. Domen Prevc (SLO)
36. Noriaki Kasai (JPN)
37. Michael Hayböck (AUT)
38. Peter Prevc (SLO)
39. Andreas Wellinger (GER)
40. Kamil Stoch (POL)
41. Stefan Kraft (AUT)

Aktuelle Termine

Live

Keine Einträge.

Demnächst

24.03.15:00SkispringenPlanica 2016/2017HS 225 Einzel (Herren)
25.03.10:00SkispringenPlanica 2016/2017HS 225 Team (Herren)
26.03.10:00SkispringenPlanica 2016/2017HS 225 Einzel (Herren)

Gesamtwertung